ERFOLGSFAKTOR LABELLING

ERFOLGSFAKTOR LABELLING

 

ETIKET SCHILLER VERHILFT MESANO ZU UNVERWECHSELBAREM PRODUKT

Sehr geehrte Damen und Herren,

edle Etikettierung durch Heißprägung sorgt für hohen Wiedererkennungswert

  • Markante Etiketten als Brand-Kommunikation
  • Labels spiegeln Geschmack und Design wider
  • Qualitativ hochwertige Materialien sorgen für edles Labelling

LOOK-AND-FEEL

In Bars oder Regalen von Einzelhändlern findet sich eine immer größer werdende Auswahl an Weinen und Spirituosen. Hier gilt es, die eigene Marke unverwechselbar zu machen. Zu welchem Getränk die Person vor dem Regal tatsächlich greift, entscheidet ganz oft das Look-and-Feel der Flasche. Vor allem das Etikett ist bei der Entscheidung der Konsumenten ein wichtiger Erfolgsfaktor.

Der Stuttgarter Spirituosen-Newcomer Mesano hat sich dieses Wissen zunutze gemacht: Mit einem aufwendig gestalteten Etikett rückt die Marke immer mehr in den Fokus vieler Gin-Fans. Den druck- und etikettentechnischen Sachverstand für die aufwendige Gestaltung des Labels bringen wir ein.

DETAILREICH: GESCHMACK UND DESIGN DES MESANO GINS

Bereits der Geschmack des Mesano Gins überzeugt mit Detailverliebtheit: Spritzige Blutorange, exotisches Zitronengras, frische Minze und würzige Nelke umgeben die klassischen Geschmacksnoten der Wacholderbeere. Diese besondere Geschmackswelt spiegelt sich auch im kreativen Design und einer aufwendigen Drucktechnik des Etiketts wider: Verschiedene Veredelungstechniken und qualitativ hochwertige Materialien sorgen für ein edles Endprodukt. Damit fällt der Mesano Gin nicht nur auf, er hat auch einen hohen Wiedererkennungseffekt.

LABELLING KNOW-HOW AUS DEM REMSTAL – MEHR ALS 80 JAHRE ERFAHRUNG RUND UM ETIKETTEN

Das eingesetzte Papier überzeugt durch seine schwere Grammatur und besteht aus 100 Prozent Baumwolle. Damit sorgt es für eine samtartige Oberfläche. Aber auch drucktechnisch ist das Etikett besonders aufwändig gestaltet: Mehrere Veredelungsschritte wie Blind- oder Goldheißprägung verleihen dem Etikett seine edle Optik. Gedruckt wurde im Offset-Verfahren, damit die Farben tiefer in das Material eindringen können.

ANFRAGE
MUSTERMAPPE ANFORDERN
Benni Lipinski