UMWELTFREUNDLICHES HEISSPRÄGEVERFAHREN

NACHHALTIGES LABELLING
VOM MATERIAL BIS ZUR PRÄGUNG

MARKENAUFTRITTE EDEL GESTALTEN MIT UMWELTFREUNDLICHEM HEISSPRÄGEVERFAHREN

Sehr geehrte Damen und Herren,

  • Edle Prägungen für nachhaltige Etiketten
  • Recyclingfähige und kompostierbare Heißprägung
  • Ressourcenschonendes Verfahren während der Herstellung

Glänzende Metallic-Effekte, schillernde Farbtöne oder kunstvolle Reliefs bei gleichzeitiger Nachhaltigkeit? Mit der kompostierbaren Transferschicht der Leonhard Kurz Stiftung & Co. KG sind nachhaltige Veredelungen bei Etiket Schiller ab sofort möglich. Die umweltfreundlichen Etiketten verlieren dabei ihre Recyclingfähigkeit oder Kompostierbarkeit nicht. Wir bieten Ihnen damit zusätzliche Gestaltungsmöglichkeiten für ein edles Green Packaging und stehen gerne beratend zur Seite.

UMWELTVERTRÄGLICH UND KOMPOSTIERBAR

Die Transferschicht (z.B. LUXOR® MTS 220) ist nach DIN EN 13432 als unbedenkliches Additiv für den Kompostierprozess geprüft und ermöglicht eine hochwertige Optik bei gleichzeitiger Umweltverträglichkeit – inklusive einfacher Entsorgung im industriellen Kompostierverfahren. Die bei KURZ verwendeten Materialien enthalten zudem keine ozonschädigenden Eigenschaften wie flüchtige Halogenkohlenwasserstoffe. Die Veredelung erfüllt damit alle Auflagen der EU-Verordnung 1907/2006 (REACH VO).

RESSOURCENSCHONENDES VERFAHREN

Auf dem fertig veredelten Produkt befindet sich keine Folie, tatsächlich wird lediglich eine hauchdünne Aluminium- und Lackschicht mitsamt des Klebstoffs aufgetragen. Die Transferschicht ist etwa 6.000 mal dünner als ein menschliches Haar und verleiht dem Etikett die gewünschte Prägung. Eine Transferfolie aus PET dient als Trägermaterial während der Veredelung.

NACHHALTIG VEREDELN

Eine individuelle Auswahl verschiedener Klebstoffe sorgt für flexible Anwendungsoptionen. Die Veredelung ist dadurch auf einer Vielzahl an recyclingfähigen und kompostierbaren Oberflächen möglich, wie unser bewährtes und nachhaltiges Etikettenmaterial aus Gras- oder Steinpapier. Dieses verleiht dem Etikett in Kombination mit der Heißprägeveredelung eine besondere Haptik und ansprechende Optik.

ANFRAGE
MUSTERMAPPE ANFORDERN
Benni Lipinski